Und noch ein Beispiel für die Manipulation der Medien im Falle von Syrien

Diesmal am Beispiel von TF1. Die Meldung lautet im Original so:

Deux cents personnes se sont rassemblées samedi après-midi sur l’esplanade du Trocadéro à Paris pour une “Syrie démocratique” et pour réclamer des “sanctions internationales” contre le régime de Bachar al-Assad, a constaté une journaliste de l’AFP. 

Offenbar eine gegen Assad und das syrische Regime gerichtete Demonstration, wie uns TF1 glauben machen will. (Quelle: Michel Collon-Französisch)

Und hier ist das Video eben dieser Demonstration. Beachten Sie: Die Demonstration ist pro-Assad und pro-Regierung und es sind vermutlich auch ein bisschen mehr als 200:

Advertisements