Moody’s setzt BofA, Citi und Wells Fargo auf Überprüfungsliste für möglichen downgrade

Moody’s Investor Service setzt die Ratings für Einlagen (deposits), senior debt und senior subordinated debt für Bank of America Corporation (A2 Senior), Citigroup Inc. (A3 senior) und Wells Fargo & Company (A1 senior) und deren Tochterfirmen auf die Überprüfungsliste für einen möglichen downgrade.

Die Ratings dieser drei Banken beinhalten zur Zeit Annahmen von Moody’s über die finanzielle staatliche Unterstützung, die die Ratings nach oben treiben (sog. uplift). Moody’s meint nun, dass es an der Zeit sei, diese Annahmen zu überprüfen und gleichzeitig festzustellen, welche Fortschritte die Firmen im Risikomanangement gemacht haben.

Zöge man diesen uplift ab käme man auf ein Bank Financial Strength Rating (BFSR) für BofA und Citigroup von C- (C minus) und C+ (C plus) für Wells Fargo.

Obwohl die Banken Fortschritte gemacht hätten, seien sie immer noch einem beträchtlichen Hypotheken-Risiko ausgesetzt und die Kosten für die Kredite könnten daher in die Höhe schnellen, falls die U.S. Wirtschaft erneut kontrahieren sollte, so Moody’s.

(Quelle: Moody’s-Englisch, hat tip ZeroHedge)

Anmerkung die BFSR Ratings für Banken sind wie folgt:

  • A: “superior intrinsic financial strength”
  • B: “strong intrinsic financial strength”
  • C: “adequate intrinsic financial strength”
  • D: :”modest intrinsic financial strength, potentially requiring some outside support at times”
  • E: “very modest intrinsic financial strength, with a higher likelihood of periodic outside support”

C- enstpricht einem Rating von Baa2 und C+ einem von A2 auf der Long-term debt scale (Langfristige Schulden Skala), welche Moody’s wie folgt definiert (Quelle: Wikipedia):

Investment grade

  • Aaa: Moody judges obligations rated Aaa to be the highest quality, with the “smallest degree of risk”.
  • Aa (Aa1, Aa2, Aa3): Moody judges obligations rated Aa to be high quality, with “very low credit risk”, but “their susceptibility to long-term risks appears somewhat greater”. (AA+, AA and AA- in S&P)
  • A (A1, A2, A3): Moody judges obligations rated A as “upper-medium grade”, subject to “low credit risk”, but that have elements “present that suggest a susceptibility to impairment over the long term”. (A+, A and A- in S&P)
  • Baa1, Baa2, Baa3: Moody judges obligations rated Baa to be “moderate credit risk”. They are considered medium-grade and as such “protective elements may be lacking or may be characteristically unreliable”.

Das die U.S. Wirtschaft erneut kontrahieren könnte ist nicht mal unwahrscheinlich, wenn man die letzten Zahlen betrachtet. Eine Kontraktion könnte bereits begonnen haben oder zumindest unmittelbar bevorstehen. Dies dürfte dann allerdings nicht nur diese drei Banken treffen, sondern auch noch ein paar andere. Und da jubbelten doch noch so manche, wie toll dieser bailout funktioniert habe.

Advertisements