Im Iran beginnt der Ramazan am 2. August 2011

deftar-maqam-moazzamNach einer Mitteilung des Büros des geehrten Führenden Seyyed Ali Chamenei ist heute, Montag 1. August 2011 (10. Mordad 1390) der letzte Tag des Monats Schaban und folglich beginnt im Iran morgen, 2. August 2011 (11. Mordad 1390), der Monat Ramazan.

Der vollständige Text der Mitteilung:

Bismillah ir rahmani ir rahim

Mit Information wird an das Publikum der Brüder und Schwestern im Glauben und der edlen Nation Iran überbracht mit Augenmerk auf die Bedeutung der Festlegung des ersten Tags des gesegneten Monats Ramazan schickten sich unzählige Gruppen im ganzen Land an nach dem Neumond Ausschau zu halten, jedoch  gab es keine zuverlässigen Mitteilungen über die Sichtung. Auf Grundlage der Scharia hat der geehrte Führende Hazrat Ayatollah Chamenei die Sichtung der Mondsichel in der Nacht auf Montag nicht bestätigt.

Gläubige rechnen heute Montag den 10. Mordad als letzten Tag des Monats Schab’an und Personen welche wünschen durch Verstehen zu Belohnung zu kommen durch empfohlenen Fastens oder göttlichen Willen, fasten.[1]

(Quelle: IRNA-Farsi, leader.ir-Farsi)

[1] Der letzte Satz war ein wenig knifflig zu übersetzen, ich hoffe aber, dass ich nahe dran am Sinn des Originals bin.

Advertisements

2 Gedanken zu „Im Iran beginnt der Ramazan am 2. August 2011

  1. Bismillah ir rahmani ir rahim ist falsch abgeschrieben,

    es muss heißen:

    Bismillara iri rhmanis ira rahimara

    jetzt bitte übersetzen, dann klappt´s auch mit dem Nachbarn

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.