SNB weitet Geldmenge nochmals aus

Die SNB ergreift weitere Massnahmen gegen die Frankenstärke und weitet die Geldmenge nochmals aus und erhöht die Giroguthaben durch Kauf von SNB Bills von 120 Milliarden auf 200 Milliarden und setzt zudem Devisenswaps ein.

Zusätzlich behält sie sich weitere Massnahmen ausdrücklich vor.

Wie reagiert der Markt darauf?

Hhm, wie es scheint war der Kurs auf guten Weg auf 1,16 zu steigen, ist dann aber ab 8:45 bis ca. 9:05 massiv gefallen und steigt nun wieder. Insiderhandel? Bildquelle Forex Ticket:

EUR/CHF zeigte Schwäche

EUR/CHF zeigte Schwäche

Gleiches Bild beim USD/CHF, gleicher Einbruch zum gleichen Zeitpunkt:

Auch USD/CHF zeigte Schwäche

Auch USD/CHF zeigte Schwäche

Die Medienmitteilung der SNB in vollem Wortlaut:

 

Advertisements