Saudis bauen Kingdom Tower – das höchste Gebäude der Welt

Komputer-generierte Darstellung des Burdsch al-Mil in DschiddaSaudi Arabien will seinen Nachbarn Dubai übertreffen und einen Turm bauen, der den Burdsch Chalifa an Höhe noch übertrifft. Ist der Burdsch (ara. Turm) 828 Meter hoch, so soll der Kingdom Tower der im saudi-arabischen Dschidda entstehen soll über 1’000 Meter hoch werden.

Auf arabisch heisst der Turm allerdings Burdsch al-Mil (برج الميل) was man etwa mit Meilen Turm übersetzen müsste,  alternativ auch mit Turm der Schrägheit (Burdsch al-Mail).

Der Turm, dessen Bau noch dieses Jahr beginnen soll, wird von der Bin Laden Group. Der Vertrag dazu in Wert von $1,23 Milliarden Dollar (4,6 Milliarden saudische Rial) wurde kürzlich zwischen der Kingdom Holding als Auftraggeber und der Bin Laden Group als Generalunternehmer unterzeichnet.

Die Fertigstellung, Inschallah, ist für 2016 vorgesehen.

Der Architekt ist Adrian Smith aus Chicago, welcher auch den Burdsch Khalifa entworfen hat.

(Weitere Bilder gibt es bei Popular Science)